Biss zur Mitternachtssonne

Du bist ein großer Twilight-Fan? Und trauerst immer noch, dass Edward, Bella und Jacobs Geschichte zu Ende ist? Dann solltest du unbedingt Biss zur Mitternachtssonne lesen! Denn der 5. Teil der Reihe ist Biss zum Morgengrauen nur aus Edwards Sicht!!

Inhalt:

Edward Cullen, ein Vampir und unsterblich….
Ein ganz normaler Schultag stellt Edwards Leben komplett auf den Kopf, denn anstatt eines gewöhnlichen Tages trifft er Bella Swan zum ersten Mal. Anfangs vermutet er, dass sie ein gewöhnliches Menschenmädchen ist, doch als er ihre Gedanken nach Auffälligkeiten überprüfen will, kann er diese nicht hören! Er ist darüber sehr geschockt und als er auch noch ihr Blut riecht, droht er sie zu töten. Denn noch nie in seinem unendlichen Dasein hat er so süßes und verlockendes Blut gerochen. All die Jahre der Übung zur Selbstbeherrschung, waren sie umsonst?!

Meine Meinung:

Ich bin kein großer Twilight-Fan, ich persönlich finde nur den 1. und 4. Teil sehr gut. Die anderen Teile sind mir zu schleppend und langatmig. Deswegen war ich anfangs ein bisschen skeptisch als ich Biss zur Mitternachtssonne zu Weihnachten bekam… 
Aber diese Sorge war völlig unberechtigt, da dieses Buch wirklich sehr gut und spannend ist! Obwohl ich die Handlung schon kenne, konnte ich das Buch nicht mehr aus der Hand legen, da Edwards Sicht auf die Dinge so komplett anders ist wie Bellas. Die Handlung ist sehr schlüssig, zwischendurch aber machen Edwards Gedanken lange Ausschweifungen in die Vergangenheit. Dabei habe ich manchmal die eigentliche Handlung vergessen und bin dann wieder urplötzlich in die Gegenwart geholt worden. Anfangs fand ich das störend, doch ich habe mich schnell daran gewöhnt und habe mich über jede neue Hintergrundinformation gefreut. Dadurch wird es auch insgesamt tiefgründiger.

Dennoch glaube ich, dass man den Zusammenhang der gesamten Geschichte nur schwer verstehen kann, wenn man nicht Biss zum Morgengrauen gelesen hat.

Fazit:

Dieses Buch ist definitiv für Twilight-Fans, aber auch für Nicht-Twilight-Fans sehr zu empfehlen!
Denn obwohl diese Geschichte schon mal erzählt wurde, ist sie keinesfalls langweilig oder schleppend, im Gegenteil die Gefühlswelt und Sichtweise von Edward im Detail zu erfahren macht Riesen Spaß!

Informationen zum Buch:

Titel: Biss zur Mitternachtssonne 
Autorin: Stephanie Meyer
Erscheinungsdatum: 4. August 2020
Herausgeber: Carlsen
Gebundene Ausgabe: 848 Seiten
Lesealter: 14 Jahre und älter
Genre: Romantasy
ISBN: 978-3-551-58446-5

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s